SAP®-Implementierung

Implementierungsprojekte müssen kalkulierbar sein und sich im vorgegebenen Zeit- und Budgetrahmen bewegen. In unsere praxiserprobte Einführungsmethodik fließt unsere langjährige Erfahrung ein.

Die vorkonfigurierten SemTrac-Branchenlösungen mit dem SAP®-zerti­fizierten Software-Add-On Sem.FUNDS.line und Sem.BUSSINES.line sind bereits auf die typischen Geschäftsprozesse der Immobilien-Asset­management-Gesellschaften und Kapitalverwaltungsgesellschaften (AIFM) voreingestellt.

Neben Best-Practice-DV- und -Fachkonzepten bringen wir ein vollständig auskonfiguriertes SAP®-System mit allen Geschäftsabläufen in das Projekt ein, welche in definierten Workshops mit dem Kunden adaptiert werden. Geschäftsabläufe können live im System dargestellt und so frühzeitig kundenindividuelle Anpassungen praxisnah identifiziert und abgebildet werden.

Die Einführungszeit lässt sich dadurch drastisch reduzieren. Eine hohe Nutzerakzeptanz stellen wir durch praxisnahe Projekt- und Benutzer­dokumentationen und umfangreiche Trainings sicher.

Die Migration von Altsystemen ist in den meisten Projekten die größte Herausforderung hinsichtlich Komplexität und Know-how- und Ressourcen-Verfügbarkeit. Die aus vielen Migrationsprojekten entwickelten Methoden und spezielle Softwaretools ermöglichen einen revisionssicheren Migrationpfad.

Die Vorteile der SemTrac-SAP®-Implementierung:

  • Sie sparen Zeit und Geld durch Vorkonfiguration und Projektbeschleuniger
  • Langjährige Erfahrung bei Immobilienunternehmen und Investmentgesellschaften
  • Erfahrene Teams aus SAP®-Experten und Branchenkennern
  • Praxiserprobte Tools
  • Revisonssichere Migrationsmethoden